Interkulturelles Lernen und Erleben (Seminar für Menschen, die die deutsche Sprache lernen – ab Sprachniveau A2.2/B1)

Dienstag, 02. März 2021 – 18:00 bis 19:30 Uhr
Ort: online über Zoom – genauere Infos folgen

Als Menschen sind wir alle geprägt von Kultur und unterschiedlichen kulturellen Erfahrungen. Das klingt so einfach und doch macht es unser Leben manchmal ziemlich schwer. Was ist an Kultur leicht und was ist an Kultur oft schwierig? Und was bedeutet es überhaupt für unser Leben, dass wir als Mensch im interkulturellen Austausch sind und interkulturelle Erfahrungen sammeln? Diese Fragen möchten wir in der Veranstaltung gerne ansprechen und vertiefen.

Für die Teilnahme brauchst du einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone. Möchtest du teilnehmen, aber dir fehlt die Technik? Schreibe eine E-Mail an Abdul: a.aloubice@integra-berlin.de .

Workshopleitung: Manuela Zappe, PhD, Dozentin für Kommunikation, Konfliktmanagment, Kultur und Linguistik an der HTW-Berlin

Hinweis: “Deutschmutter-/vatersprachler*innen”, oder Personen, die Deutsch auf C1/C2-Niveau sprechen, sind dieses Mal ausgeschlossen. Aber falls ihr auch Interesse an einem solchen Format habt, dann wiederholen wir das ganze gerne nochmal in einem anderen Rahmen für euch. Bitte gebt uns Rückmeldung, ob euch ein solches Angebot interessiert.

Skip to content